Am Samstag, dem 12. September fand in Oberwaltersdorf von 9:00 bis 12:00 der Powerday 2020 statt – eine Familienveranstaltung des Elternvereins mit verschiedenen Herausforderungen und sportlichen Wettbewerben.
Dabei hat unsere Feuerwehr die Kinder bei einer im wortwörtlichen Sinn gewichtigen Station gefordert.
Diese hatten nämlich die Aufgabe, unser großes Tanklöschfahrzeug über eine Strecke von 15m in einer gemeinsamen Aktion an einem Seil zu ziehen.
Mit großer Freude und tatkräftiger Unterstützung der Begleitpersonen war es ein riesen Erfolgserlebnis, als das tonnenschwere TLFA2000 schließlich ins Ziel rollte.
Unter Einhaltung der Corona – Sicherheitsabstände und gewissenhafter Desinfektion des berührten Seils sorgte die Feuerwehr nicht nur für eine schöne Erinnerung, sondern auch für ein sicheres Erlebnis.