Im Zuge der 148. Mitgliederversammlung der Freiwillige Feuerwehr Oberwaltersdorf wurde die Bilanz für das Jahr 2019 präsentiert.

144 Einsätze
104 externe Weiterbildungen
15.401 Stunden ehrenamtliche Tätigkeit für die Feuerwehr Oberwaltersdorf

Nachdem unser Kommandant, HBI Gunther Totz, die Jahreshauptversammlung mit 64 anwesenden Kameraden und der Feuerwehrjugend eröffnete, wurde via PowerPoint ein Jahresrückblick präsentiert.

Im Anschluss konnte Kommandant-Stv., Roman Grögler, über einen erfolgreichen Ball als auch Feuerwehrfest berichten.

Die Resortverantwortlichen präsentierten ihre Tätigkeiten und Aufgaben. Im Zuge dieses Referates wurde auch das neue/gebrauchte ATF (Abschlepp- und Transportfahrzeug) vorgestellt.

Es folgte die Beförderung und Ernennung von KameradInnen durch das Kommando sowie die Gemeindeführung.

Im Anschluss wurden noch einige Kameraden mit der Tierrettungsmedaille in silber ausgezeichnet.

Unsere Frau Bürgermeisterin, Natascha Matousek, und Vize-Bürgermeister Günter Hütter lobten in ihren Ansprachen die Feuerwehrmitglieder und betonten wie wichtig und welch hohen Stellenwert die Feuerwehr in der Gemeinde hat.

Als Abschluss bedankte sich der Kommandant bei allen Mitgliedern für ihren Einsatz und bittet alle weiterhin so aktiv zu sein.
Ein großer Dank galt auch den befreundeten Einsatzorganisationen.

Fotos:
Alexandra Grein, YouTube
FF Oberwaltersdorf