In den Nachmittagsstunden des 20. März 2018 wurde die Feuerwehr Oberwaltersdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 PKW auf die B210 Höhe Schlosssee alarmiert.

Im Auftrag der Polizei wurden die 2 PKW’s, einer davon mittels der 80kN Treibmatik-Seilwinde des HLF3/4000 geborgen.

Die Fahrbahn wurde in gewohnt professioneller Weise rasch freigemacht und gereinigt.

Fotos: Monatsrevue