Die Dirndl Rocker werden das große Oberwaltersdorfer Feuerwehrfest rocken.
Die Liveband, bekannt von der Brunner Wiesn und vom Wiener WIESN-Fest werden auch ihren vor kurzem präsentieren, neuen Song zum Besten geben.
Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit einer spitzen Band.
SAVE THE DATE
Wenn Ihr Eure Geburtstagsfeier oder Euren Polterabend beim großen Oberwaltersdorfer Feuerwehrfest oder Clubbing feiern wollt, kein Problem!
Meldet Euch einfach per Mail (oberwaltersdorf@feuerwehr.gv.at) bei uns und sichert Euch Eure Plätze.
Normal gibt es bei uns keine Sitzplatzreservierung, aber für Euren großen Tag ist uns das Wert.
Das Beste: Auf Eure Feier wartet eine kleine Überraschung von der Freiwillige Feuerwehr Oberwaltersdorf!
Wir freuen uns auf Euch!
SAVE THE DATE
Jeden Mittwoch findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberwaltersdorf die “Jugendstunde” statt.
Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren können sich zur Feuerwehrjugend anmelden und werden so für den späteren “Aktivdienst” vorbereitet.
Gestern stand “Teambuilding” am Programm.
Mit verschiedenen Übungen konnten die Kinder sehen, wie wichtig Zusammenarbeit im Feuerwehrdienst ist.
Wollen auch Sie mehr über die Feuerwehrjugend erfahren, kommen Sie einfach mit Ihrem Kind zum Kindernachmittag beim Großes Oberwaltersdorfer Feuerwehrfest und informieren Sie sich!

SAVE THE DATE
Gemeinsam mit dem Österreichisches Bundesheer und dem Rotes Kreuz Baden gibt es heute und morgen in der neuen Mittelschule Oberwaltersdorf eine Informationsveranstaltung zum Thema Sicherheit.
Viele interessierte Kinder konnten einen Blick hinter die Kulissen von Feuerwehr, Rettung und Bundesheer werfen.
“Feuerwehr live” gibt es auch beim Kindernachmittag beim Großes Oberwaltersdorfer Feuerwehrfest.
Stolz auf die erbrachten Leistungen beim Wissenstest und dem Wissenstest-Spiel zeigten sich nicht nur die 11 Teilnehmer der Feuerwehrjugend, sondern auch Betreuer und Eltern.
Die ausrichtende Freiwillige Feuerwehr Alland samt dem Bezirksfeuerwehrkommando Baden überzeugten sich von den Leistungen der Kids in Theorie und Praxis.
Zu Hause in Oberwaltersdorf wurden dann die Abzeichen vom Kommandant, dem Kommandant-Stv. sowie den Betreuern überreicht.
Sollte auch Ihr Kind (10 bis 15 Jahre) Interesse an der Feuerwehrjugend haben, kommen Sie einfach jeden Mittwoch ab 18 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberwaltersdorf vorbei oder informieren Sie sich beim Kindernachmittag beim Feuerwehrfest.
Nicht nur am heutigen Weltfrauentag stehen unsere 11 aktiven Feuerwehrfrauen ihren Mann.
Egal ob im Einsatzdienst, der Verwaltung oder der Jugendarbeit.
Auch in der Feuerwehrjugend (10 – 15 Jahre) sind bereits drei Mädchen engagiert.
Wenn auch DU Interesse hast, in der Feuerwehr mitzuarbeiten, melde dich einfach bei uns. Unsere Kontaktdaten findest du HIER.
Aufgrund vermehrter Anfragen hier der Termin zur Feuerlöscherüberprüfung 2023.
20. Mai 13-17 Uhr im Zuge des Kindernachmittages beim Großen Oberwaltersdorfer Feuerwehrfest.
Während Ihr Löscher duch eine Fachfirma (Sonderpreis) überprüft wird, können Sie in Ruhe beim Fest ein kühles Getränk oder einen Snack genießen.
Die Überprüfung wird in Kooperation mit dem Zivilschutzverband und einer Fachfirma durchgeführt.
Ausgebucht bis auf den letzten Platz war der Ballsaal der Bettfedernfabrik in Oberwaltersdorf.
Aber nicht nur das, besonders gefallen hat der Einzug der rund 70 Feuerwehrleute mit der Dudelsackband Black Smith Pipers!
Die Verlosung der 150 Tombolatreffer war das nächste Highlight.
Gewonnen konnten die Lose beim eigens eingerichteten Roulett-Casino werden.
Bestaunt wurden die Tanzkünste des Heeressportverein HSV Zwölfaxing zu Mitternacht.
Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden in der Fire & Ice Disco wo jung und alt gemeinsam tanzten.
Wir bedanken uns bei allen Ballgästen für den Besuch und die tolle Stimmung.
Ebenso gebührt großer Dank an die Sponsoren der vielen Tombolapreise.
Mit dem Reingewinn wird 100% die Schutzausrüstung für unsere Mitglieder finanziert!
Mit großen Augen beeindruckt zeigte sich die Feuerwehrjugend der Freiwillige Feuerwehr Oberwaltersdorf als sie am Donnerstag den Heliport in Wien erreichte.
Mitten in Wien, direkt neben der Südostangente, befindet sich der Stützpunkt des Christophorus9 – Fanpage der ÖAMTC- Flugrettung.
Die Feuerwehrjugend Oberwaltersdorf durfte nach Dienstschluss, gemeinsam mit der Besatzung, den Eurocopter vom Landeplatz in den Hangar schieben und dort erklärte ihnen der Notarzt, Dr. Jürgen Kitzbrecht, alle Details des Hubschraubers.
Jeder durfte einmal im Helikopter Platz nehmen und es wurde das entnehmen und einbringen der Trage geübt.
Vielen Dank an Michael Ring und Dr. Jürgen Kitzbrecht für die Organisation und die tolle Präsentation.
Ein unvergessliches Erlebnis für die Kids!
Übrigens:
Nach über 25.000 Einsätzen, zu denen Christophorus 9 Wien von Wien Aspern aus startete, hat der Wiener Notarzthubschrauber seit April 2017 sein neues Zuhause am Heliport des ÖAMTC-Mobilitätszentrums in der Baumgasse bezogen – fast auf den Tag genau 16 Jahre nach der Übernahme der Flugrettung vom Bundesministerium für Inneres.
Der Stützpunkt befindet sich im Dachgeschoß des ÖAMTC Mobilitätszentrums. Neben modernsten Einsatz- und Aufenthaltsräumlichkeiten, befinden sich der Hangar mit sämtlichen Nebenräumen und die Tankstelle am Dach des Gebäudes. Von dort aus absolviert Christophorus 9 durchschnittlich fünf Einsätze pro Tag, am Häufigsten wird zu Internistischen Notfällen gerufen.
Ab heute sind wieder Feuerwehrmitglieder im ganzen Ort unterwegs, um Ihnen Ballkarten zum Vorverkaufspreis anzubieten.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und eine rauschende Ballnacht!
Gleich teilnehmen: