Um die, für kommendes Wochenende in Niederösterreich geplanten, Antigen-Massentests logistisch zu unterstützen, wurde die Verteilung der notwendigen Materialien durch die niederösterreichischen Feuerwehren übernommen.
So wurden heute, im Zuge eines KHD Einsatzes mit unserem VF-Logistik in Zusammenarbeit mit dem KHD Bereitschaftskommandanten, dem KHD Zugskommandanten 3. Zug sowie unserem Abschnittsfeuerwehrkommandanten die Auslieferung an die Gemeinden im Abschnitt Ebreichsdorf durchgeführt.
Die Organisation durch die verantwortlichen Stellen des Landes- als auch Bezirksfeuerwehrkommando Baden klappte hervorragend.