Im Auftrag der Polizei wurde am 13.04.2020 um 23:11 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Oberwaltersdorf mittels stiller Gruppenalarmierung von der BAZ Baden zu einem Verkehrsunfall in die Badener Straße alarmiert.
Mittels ATF (Abschlepp- und Transportfahrzeug) wurde das Fahrzeug geborgen und im Feuerwehrhaus wegen dem Verdacht einer gesetzeswidrigen Handlung sichergestellt.
Die Fahrbahn wurde prov. gereinigt.