Wie in vielen Gemeinden im Bezirk Baden stand auch die freiwillige Feuerwehr Oberwaltersdorf am Vormittag des 4. Februar im Einsatz.
Sturmböen um die 100km/h brachten Bäume zum Umstürzen die Verkehrswege blockierten.

Insgesamt mussten wir an diesem Vormittag vier mal ausrücken um Fahrbahnen wieder frei zu machen.