Die Feuerwehr Oberwaltersdorf führt über das ganze Jahr ein Aus- und Weiterbildungsprogramm durch.

Ziel dieser einsatznahen Übung war es, 2 Personen über den Leiterweg zu retten, einen Innenangriff im 1. OG mittels einem C-Rohr durchzuführen sowie das Rauchmanagment mittes mobilen Rauchverschluss und Hochleistungslüfter zu bewerkstelligen.

Nach einer ausgiebigen Übungsnachbesprechung wurden die Geräte wieder in einsatzbereiten Zustand gebracht und zum gemütlichen Teil übergegangen.