Trotz der tief winterlichen Verhältnisse musste im Laufe des Tages nur ein Einsatz bewältigt werden.
Aufgrund von Schneedruck brach ein rund 3 Meter langer Ast und drohte auf die darunter liegende Fahrbahn zu stürzen.
Mittels Teleskopstange und Astsäge konnte die Gefahr rasch beseitigt werden.