Sechs KameradInnen nahmen am Samstag beim Modul WD10 – Wasserdienst Grundlagen des Bezirkes Baden bei der Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf teil.
Das Modul ist notwendig um mit unserm Feuerwehr-Einsatzboot sicher arbeiten zu können.
Daten zu unserem Boot:
Besatzung:1/6
Nutzlast: 1000kg
Ausrüstung: Spineboard, Anker, Ölsperren Vorrichtung, Rettungsring, Markierungsboje, Strickleiter, Bergehaken, 2 Tauchausrüstungen (Taucherbrille, Schnorchel, Flossen)
Das Boot wird im Bedarfsfall mit dem Versorgungsfahrzeug Logistik zur Einsatzstelle gebracht oder mit dem ATF falls das Boot mit einem Kran ins Wasser gehoben werden muss.