In den vergangenen Wochen musste die Feuerwehr Oberwaltersdorf mehrmals zu diversen Bienen-, Hornissen- und Wespeneinsätzen ausrücken.

Ein Wespenkrug von beachtlicher Größe musste nahe dem Wohnbereich eines Einfamilienhauses heute in den späten Nachmittagsstunden beseitigt werden.

Die Feuerwehr Oberwaltersdorf übernimmt diese Art von Einsätzen nur bei Gefahr im Verzug.