Während die Stimmung beim Firefighterclubbing am Höhepunkt war wurde die freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Oberwaltersdorf um 01:04 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 4 PKW’s in die Trumauerstraße alarmiert.
Die im Vorfeld eingeteilte Einsatzbereitschaft rückte umgehend mit dem HLF3/4000 zum Einsatzort aus.
Zeitgleich wurde aufgrund der Festveranstaltung auch die FF Trumau mitalmiert.
In gewohnt guter Zusammenarbeit konnten 2 Fahrzeuge von der FF Oberwaltersdorf von der Fahrbahn beseitigt werden und ein schwer beschädigter PKW musste mit dem Ladekran der FF Trumau geborgen werden.

Vielen Dank für die Einsatzbereitschaft und die reibungslose Zusammenarbeit an unsere Nachbarfeuerwehr!